Alpe Untere Falz

Firma
Adresse
Untere Falzalpe
6863 Egg
Mobil
+43 664 13 677 20
E-Mail Adresse
E-Mail
Beschreibung
Beschreibung

Bereits während der Kindheit entdeckte Anton Sutterlüty auf der Alpe seiner Eltern die Liebe zum Sennen und zum Käse. Jeden Sommer kommt der Wahlwiener für vier Wochen nachhause zurück, um seiner Leidenschaft nachzugehen.

„Für mich ist es ein richtiges Erfolgserlebnis, wenn man sein eigenes Produkt von Anfang bis Ende begleitet, dabei zusieht, wie es Gestalt annimmt, wie sich die Milch hin zum Käse entwickelt. Dabei verfolge ich eine alte Tradition, nämlich das Sennen mit Gepsen. Gepsen sind die runden, niedrigen Holzgefäße, in die die Milch über Nacht ungekühlt geleert wird, damit sich einerseits die Bakterien in der Milch entwickeln können und andererseits der Rahm für die Butter aufsteigt. Diese Form des Sennens wird leider immer seltener, ist aber für die geschmackliche Vielfalt des Käses sehr wichtig“, so Anton Sutterlüty über seine Art des Sennens.

Wer diesen Käse selbst probieren möchte, kann Anton während der Sommermonate einen Besuch auf der Alpe Untere Falz in Schettereg abstatten. Für Gäste werden feine Schmankerl und kühle Getränke serviert. Alpenpanorama inklusive.

So kommt man hin: Anfahrt Richtung Schetteregg, dann am Schetteregger Hof vorbei durch den Wald und der Straße folgen, bis man eine Ansammlung von Vorsäßhütten erreicht. Dort gabelt sich die Straße dreifach: Folgt man dem mittleren Weg, erreicht man nach ca. 500 Meter die Alpe.