Broger Privatbrennerei

Firma
Adresse
Dammweg 43
6833 Klaus
Tel.
+43 5523 55233
E-Mail Adresse
E-Mail
Website
zur Website
_Öffnungszeiten
nach vorheriger Vereinbarung per E-Mail office@broger.info oder Telefon 05523/53546; 05523/55233
Weitere Verkaufsstellen
Weitere Verkaufsstellen
Sattelberg 99, 6833 Klaus
Beschreibung
Ländle Gutschein
Produkte mit Ländle Gütesiegel

Vorarberger Riebelmais Whisky, Vorarlberger Dinkel Whisky, Vorarlberger Weizen Whisky, Vorarlberger Gersten Whisky

Sonstige Produkte

Triple Cask Whisky, Medium Smoked Whisky, Burn Out Whisky, Distiller’s Edition, Whisky Dream, Gin Original, GinSalaBim, Gin Gold, diverse Edelbrände

Beschreibung

Wir sind ein Familienunternehmen im wahrsten Sinne des Wortes, denn das gesamte Team besteht ausschließlich aus Familienmitgliedern. 2008 wurde das Sortiment mit selbst hergestellten Whisky und Gin erweitert. Berühmt-berüchtigt im In- und Ausland sind besonders unsere rauchigen Whiskys.

Die Brennerei Broger ist eine echte Craft-Distillery. Unsere Whiskys, Gins und Edelbrände entstehen in Handarbeit in Klaus, in Vorarlberg. Vor Ort wird der gesamte Herstellungsprozess, d.h. Mahlen, Einmaischen, Destillieren und Lagern ausgeführt. Unser Geheimrezept ist die Liebe zur Sache, denn unser Familienbetrieb wird ausschließlich in unserer Freizeit betrieben. Die Begeisterung für Aromen aus der Natur treibt uns an, innovative und genussvolle Destillate daraus zu kreieren. Hier steht Qualität vor Quantität. Neben viel praktischer Erfahrung und Destillationstechnik auf höchstem Niveau zeichnet uns Experimentierfreudigkeit und Kreativität aus.

Beim Rohmaterial unserer Whiskys wird neben Gerstenmalz aus Deutschland und Schottland verstärkt auf sprichwörtlich „heimische Wurzeln" gesetzt. In Zusammenarbeit mit lokalen Landwirten wird Riebelmais, Braugerste, Weizen, Roggen und Dinkel für den „echten" Vorarlberger Whisky angebaut. Bis daraus Whisky entsteht, reift das Destillat mehrere Jahre in sorgfältig ausgewählten und vorbelegten Eichenfässern. Gut Ding braucht Weile, beim Whisky eben etwas mehr.

Bei unserem Gin versuchen wir möglichst viele Botanicals aus Vorarlberg, teilweise sogar aus dem eigenen Garten zu verwenden. Beim Gin Gold – ein Gin, welcher mit Safran ergänzt wird – verwenden wir Safran, der in Vorarlberg angebaut wird.

Intensive Frucht- und Kräuteraromen finden sich in unseren Edelbränden wieder. Regionstypische Obstsorten, exotische Früchte und alpenländische Kräuter- und Wurzelspezialitäten werden zu feinsten Destillaten verarbeitet.