Flatz Helmut

Firma
Adresse
Burgen 726
6861 Alberschwende
Tel.
+43 5579 4967
E-Mail Adresse
E-Mail
Öffnungszeiten
9.12., 10.12. und ab 15.12. täglich ab Hof
Beschreibung
Ländle Gutschein
Produkte mit Ländle Gütesiegel

Ländle Christbaum (Nordmanntanne, Fichte, Tanne) Landesprämierung 2019: PRÄMIERT: Birnenbrand Speckbirne L100019, Zwetschkenbrand L100002 SILBER: Apfelessig L100030

Sonstige Produkte

Schmuckreisig

Beschreibung

Mit viel Engagement und mit dem Kreislauf der Natur auf kleinen Flächen betreiben die, mit dem Ländle Gütesiegel zertifizierten, Produzenten einen großen persönlichen Aufwand, um „gesunde Bäume“ für die Wohnstuben zu schaffen. Jeder Baum ist außerdem ein Unikat. „Was der eine schön findet, gefällt den anderen weniger. Es ist eine spannende Sache, wenn man sich den Baum dort aussucht, wo er gut zehn bis zwölf Jahre gewachsen ist“, erklärt Helmut Flatz.

Beim Alberschwender wird das Christbaumholen gar zu einem echten vorweihnachtlichen Erlebnis für die Kinder. „Am 17. und 18. Dezember laden wir jede Familie ein, mit uns mit der Kutsche oder dem Schlitten – je nach Wetter – mitzufahren und sich selbst einen Baum aus unserem Bestand auszusuchen. Wer will, darf ihn auch selbst umsägen, was den meisten großen Spaß macht“, weiß der hauptberuflich als Tischler tätige Bregenzerwälder. Wenn das große Fest vor der Tür steht, packen auch seine Frau Helene sowie die beiden Söhne Tobias und Wolfgang mit an. Groß und Klein werden mit Schokolade, Glühmost und Tee versorgt.

Dieses besondere Ambiente ist es, das viele alle Jahre wieder kommen lässt. Helene Flatz kennt eine Kundschaft, die heuer bereits zum 20. Mal kommen wird. „Für uns ist das ein Zeichen, dass es passt.“ Stammkunden reservieren die Bäume oft schon fürs nächste Jahr voraus. „Über die Jahre haben sich da natürlich Beziehungen aufgebaut.“ Und das Schönste ist, wenn Erwachsene kommen, die früher mit ihren Eltern schon einen Baum bei der Familie Flatz holten. Damit bekommen Adventszeit und Weihnachten auch jenen Wert, den sie haben sollten. Nämlich, dass Familien zusammenkommen und das einmalige Ambiente, das diese festliche Zeit bietet, genießen können.

Mondphasenschnitt, Schmuckreisig ab Ende November, Vorauswahl, selber schneiden und Baumlagerung bis 24.12. möglich.