Landesforstgarten Vorarlberg

Firma
Adresse
Sulzer Weg 2
6830 Rankweil
Tel.
+43 5522 732 32
E-Mail Adresse
E-Mail
Öffnungszeiten
von 12. bis 23.12. werktags von 8:00 bis 17:00 Uhr, samstags nur bis 16:00 Uhr, am 24.12. von 8:00 bis 12:00 Uhr, Vorauswahl in der Kultur auch vor 10.12. möglich
Beschreibung
Ländle Gutschein
Produkte mit Gütesiegel

Ländle Christbaum (Nordmanntanne, Fichte, Blaufichte, Tanne, serbische Fichte, Weißtanne), lebende Christbäume, Baumlagerung möglich

Beschreibung

Wer einen frisch geschnittenen Christbaum vom Landesforstgarten haben will, hat die Qual der Wahl. Außerhalb von Rankweil, im Weitried gedeihen alljährlich Nordmanntannen, Fichten, Blaufichten, Tannen und serbische Fichten. „Auch die Nachfrage nach lebenden Christbäumen ist sehr groß, wir verkaufen sie im Container“, weiß der Leiter des Landesforstgartens Andreas Kapp. Die logische Alternative zur jährlichen Baumvernichtung bleibt länger frisch, kann nach Weihnachten eingesetzt und oft mehrere Jahre „verwendet“ werden. Fünf Forstfacharbeiter sind im Landesforstgarten in Rankweil beschäftigt und sorgen alljährlich für Baum-Nachwuchs. Das Saatgut für die neuen Bäume stammt ausschließlich aus Vorarlberg. Sechs bis zehn Jahre wächst der Baum, bis er sich Christbaum nennen darf. Jährlich werden 2.500 Bäume als Christbäume gesetzt. Wichtig ist Andreas Knapp vor allem, dass wirklich jeder im Landesforstgarten seinen Christbaum kaufen kann, ob traditionell im Netz verpackt oder eben nachhaltig im Container.