Steurer Werner

Firma
Adresse
Engisholz 92
6942 Krumbach, Bregenzerwald
Mobil
+43 664 265 710 7
E-Mail Adresse
E-Mail
Öffnungszeiten
ab Hof, telefonische Vereinbarung
Beschreibung
Ländle Gutschein
Produkte mit Ländle Gütesiegel

Ländle Christbaum (Nordmanntannen, türkische Tanne, Weißtanne), Ländle Bio Rindfleisch

Beschreibung

Nicht nur der Nikolaus kommt ursprünglich aus der Türkei, sondern auch ein Weihnachtsbaum. Genauer gesagt, die türkische Tanne, die auf den Christbaumkulturen von Werner Steurer in Krumbach zu finden ist. „Sie hat ein kräftiges Grün, das mir persönlich sehr gut gefällt. Aber natürlich ist das eine Geschmachssache“, argumentiert der Wälder, warum er auch auf Exotisches setzt. Der Baum ist jedenfalls äußerst robust. Ihm macht Hitze ebenso wenig aus wie starker Frost. Im Pontusgebirge, das im Nordwesten der Türkei liegt, herrscht ein kontinentales Klima, das extreme Temperaturschwankungen kennt. Im Winter kann das Thermometer schon mal auf minus 20 Grad sinken. Die türkische Tanne überlebt solch frostige Termperaturen. Vom Aussehen ähnelt sie der Nordmanntanne, das macht das Nadelholz als Weihnachtsbaum populär.

Schöne Beschäftigung in freier Natur
Für Werner Steurer ist die Christbaumzucht eine schöne Beschäftigung in der freien Natur. Sechs- bis siebenmal pro Jahr steht mittels Motorsense die Baumpflege an. „Besonders das Ausmähen ist sehr aufreibend“, erklärt der Bregenzerwälder, dass hinter dem Baum ein großes Stück Arbeit steckt. „Alles ist natur pur!“ fügt er hinzu. Gepflanzt werden sie an verschiedensten Plätzen. Nach dem Motto: ein Baum auf einem Quadratmeter. Es dauert gut zehn Jahre, bis die Tannen eine stattliche Höhe erreichen. Zwischen 200 und 400 Stück werden in der Adventszeit verkauft. Selbstverständlich dürfen sich die Kunden ihren Baum persönlich aussuchen und in der Plantage selbst schlagen.

Mondpahsenschnitt, Baumlagerung bis 24.12. und Baumzustellung möglich