Unterdiedamsalpe

Beschreibung
Beschreibung

45 Milchkühe, 28 Alpschweine, ein paar Hühner und die Katze Lucy verbringen die Sommermonate (ca. 115 Tage) auf der Alpe Unterdiedams in Schoppernau. Die Milch wird direkt zu Alpbergkäse und Alpbutter verarbeitet. Mit der Molke werden die Alpschweine gefüttert. Bewirtschafter der Alpe ist Johann Schweizer mit Familie aus Schwarzenberg. Gäste werden mit eigenen und regionalen Produkten verwöhnt. Das Älpler-Genussfrühstück auf Reservierung findet bei den Besuchern besonders großen Anklang.