Bauernadvent am Blaha-Hof in Höchst

Festlich und in angenehmer Atmosphäre verging der erste Bauernadvent-Abend am 29. November beim Blaha-Hof-Stüble und Hofladen in Höchst. Im adventlich geschmückten Innenhof fand man hausgemachte Köstlichkeiten wie Kekse, Lebkuchen und Eierlikör. Weihnachtssäckle, Socken und Gestricktes bot die Höchster Frauenbewegung an. Ein spannendes Geschenk ist sicher die „Katz im Sack“, bei der man einen schön verpackten Beutel kauft, aber nicht so ganz weiß, was nun wirklich drin ist. So manche wurden bei den angebotenen Dekorationsartikeln, u.a. aus Metall von fediline, sowie dem Wurst- und Specksortiment im Hofladen fündig. Nachdem auch für die Verpflegung bestens gesorgt war, blieben beim Bauernadvent der Familien Humpeler und Federspiel kaum Wünsche offen. Ein großes Danke an die Organisatoren!

Veröffentlicht am: 6.12.2018