Erntedank und „alles Öpfl“ bei der Eröffnung am 28. September

Die Eröffnung des Dornbirner Herbst – einer Veranstaltungsreihe des Vereins vom Ländle Bur, der Dornbirn Tourismus und Stadtmarketing GmbH und der Werbegemeinschaft inside Dornbirn – wurde mit den Themen Erntedank und „alles Öpfl“ feierlich gestaltet.

  • "Alles Öpfl" | OGV Dornbirn

    Alles Öpfl (C)Dornbirn Tourismus & Stadtmarketing GmbH
  • Bauernkapelle Dornbirn

    Bauernkapelle Dornbirn (c) Ländle Bur
  • Bauernkapelle Dornbirn(C)Dornbirn Tourismus & StadtmarketingGmbH
  • Leckeren Riebel mit Apfelmus, gab es vom OGV Dornbirn| Bgm. Andrea Kaufmann & LH Markus Wallner (c) Dornbirn Tourismus & Stadtmarketing

    Bgm. Andrea Kaufmann, LH Markus Wallner & OGV Dornbirn (C)Dornbirn Tourismus & Stadtmarketing GmbH
  • (c) Dornbirn Tourismus & Stadtmarketing

    Dornbirner Herbst (c) Ländle Bur
  • (c) Dornbirn Tourismus & Stadtmarketing

  • Ingrid Benedikt OGV Dornbirn | Simone Aberer GF Ländle Bur (c) Ländle Bur

    Ingrid Benedikt, Simone Aberer (c) Ländle Bur
  • Obstmühle (c) Dornbirn Tourismus & Stadtmarketing

    Obstmühle (C)Dornbirn Tourismus & Stadtmarketing GmbH
  • (c) Dornbirn Tourismus & Stadtmarketing

Die Bäuerinnen feierten die gute Ernte mit einer wunderbaren Erntedankkrone, gestaltet von Rita Wohlgenannt. Mit der Segnung der Erntedankkrone durch Pfarrer Christian Stranz wurde der Dornbirner Herbst offiziell eröffnet. Bürgermeisterin Andrea Kaufmann begrüßte die zahlreich erschienen Gäste und bedankte sich bei allen Kunden des Wochenmarkts die regelmäßig dort einkaufen und so den Kauf von regionalen Produkten fördern. Grußworte folgten von Landeshauptmann Markus Wallner, LR Christian Gantner und LK Präsident Josef Moosbrugger. Sie weisen alle darauf hin, wie wichtig es ist regionale und hochwertige Lebensmittel einzukaufen.

Der Obst- und Gartenbauverein Dornbirn war vor Ort und präsentierte alles zum Thema Apfel. Eine handbetriebene Obstmühle und eine Saftpresse luden ein zum selber Apfelsaft pressen, der anschließend verkostet werden konnte. Für die kleinen Gäste gab es noch ein Geschicklichkeitsspiel. Zudem servierte der OGV Dornbirn einen leckeren Riebel mit warmem Apfelmus. Peter Sperger von den Edelbrandsommeliers verköstige die Gäste mit seinen edlen Bränden und anderen Destillaten. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Bauernkapelle Dornbirn mit unterhaltenden Schmankerln fürs Ohr.

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Dornbirn.

Veröffentlicht am: 9.10.2019