2020 Früchte für Malawi

Früchte für Malawi

Seit einigen Jahren unterstützen die Ländle Christbaum Produzenten ein Aufforstungsprojekt in Malawi. Auch mit Hilfe der Spenden vieler  Konsumentinnen und Konsumenten konnten seit 2017 bereits viele Bäume geplanzt werden, welche die Familien vor Ort mit frischen Früchten versorgen und deren Verkauf zusätzlich noch etwas Geld einbringt..

Weihnachten ist die Zeit des Schenkens, eine Zeit, um unseren Lieben eine Freude zu machen. Schön ist es dann, wenn man auch beim Kauf eines echten Ländle Christbaumes Gutes tun kann. Seit einigen Jahren unterstützen die Ländle Christbaum Produzenten ein Projekt im malawischen Dorf Malambo. Sie bieten die Möglichkeit einer freiwilligen Spende an die katholische Organisation „Bruder und Schwester in Not“ beim Christbaumkauf an.

Nahrung, Verdienst, Klimaschutz
Mit Hilfe von Spenden konnten in Malambo bereits über 3.400 Obstbäume gepflanzt werden. Drei Jahre dauert es üblicherweise, bis diese Bäume erstmals Früchte tragen. Nun versorgen sie die Bewohner mit frischen Papayas, Avocados, Orangen und Mangos. Der zusätzliche Verkauf von Früchten sichert der Bevölkerung ein kleines Einkommen, wovon u. a. Lernmaterialien für die Kinder gekauft werden. Die laufende Aufforstung dient zudem dem Klimaschutz und wirkt der Bodenerosion entgegen.

60 Cent = 1 Setzling
Auch heuer wird die Aktion wieder von den Ländle Christbaum Produzenten unterstützt. Jeder Euro ist dabei wertvoll, denn ein Setzling kostet ca. 60 Cent. Helfen Sie uns helfen!

2020 Früchte für Malawi
Christbaum mit Ländle Gütesiegel

Ländle Christbaum Spendenaktion
für Malawi

www.bruderundschwesterinnot.at

Veröffentlicht am: 10.12.2020