PRODUKT Champion Ei - 2. Platz für Sennhof Rankweil für seine Bandnudeln mit Mohren Kellerbier

Sennhof Nudeln wieder unter den Besten

Ende November wurden in Wien die „PRODUKT Champion Ei“ gekürt. In der Kategorie Markenartikel belegte Gebhard Flatz vom Sennhof in Rankweil mit seinen „Bandnudeln mit Keller-Bier“ den zweiten Platz.

Im Rahmen des Innovationswettbewerbes „PRODUKT Champion Ei“ werden alljährlich die herausragenden Erzeugungen und Marketingideen rund um das heimische Ei gekürt.

Gebhard Flatz, Geschäftsführer vom Sennhof in Rankweil-Brederis, punktete mit seinen „Biernudeln“, die er für die Mohrenbrauerei Dornbirn herstellt. Große Marken wie Recheis konnte er hinter sich lassen (3. Platz).

„Nudeln herstellen ist ganz schön schwierig und braucht im wahrsten Sinne des Wortes Fingerspitzengefühl“, so ein sichtlich stolzer Gebhard Flatz.  Bei diesen Nudeln wurde ein Teil des Flüssigeies durch Kellerbier von der Mohrenbrauerei in Dornbirn ersetzt. „Auch hier wurde natürlich ganz auf chemische Zusatzstoffe verzichtet und ein spezielles Trocknungsverfahren angewendet, bei dem die Inhaltsstoffe erhalten bleiben“, erklärt Flatz.

PRODUKT  Champion Ei

Vor sieben Jahren wurde der Innovationswettbewerb vom Fachmagazin Produkt gemeinsam mit AMA Marketing und der ZAG (Zentrale Arbeitsgemeinschaft der Geflügelwirtschaft) ins Leben gerufen.  Zur Nominierung gelangen ausschließlich Produktneuheiten heimischer Unternehmen, die während der letzten zwölf Monate gelauncht wurden und deren wertbestimmender Rohstoff Ei ist.

PRODUKT Champion Ei - 2. Platz für Sennhof-Bandnudeln mit Mohren Kellerbier
Veröffentlicht am: 13.12.2016