Der Apfel

Der Apfel ist – nach Bananen – das weltweit am zweithäufigsten verzehrte Frischobst. Die globale Apfelproduktion wird von China dominiert – mit einem Volumen von ca. 41 Millionen Tonnen jährlich stammen 49 % der weltweit erzeugten Äpfel aus der Volksrepublik. Die USA stehen mit einer Produktion von gut 4 Millionen Tonnen mit großem Abstand an zweiter Stelle.

Polen mit 4 % und Italien (vor allem Südtirol) mit 3 % sind die größten Apfelproduzenten Europas. Während der globale Apfelkonsum steigt, ist in Westeuropa (– 11 %) und Nordamerika (– 8 %) ein deutlicher Rückgang des Konsums zu verzeichnen.

Veröffentlicht am: 10.11.2020