Honig & Bienen

Honig ist sehr beliebt – ob als Brotaufstrich, zum Verfeinern von Desserts, als Back- und Kochzutat oder einfach als Süßungsmittel. Bereits im alten Ägypten war Honig ein elitäres Lebensmittel, das als Speise der Götter bezeichnet wurde. Und auch die Bienen wurden aufgrund ihrer bis dahin unerklärlichen Fähigkeit, diese Götterspeise zu produzieren, bewundert und verehrt.

Echter Bienenhonig ist ein wahres Naturprodukt. Vor allem die darin enthaltenen bioaktiven Stoffe, Antioxidantien und Inhibine, eine Gruppe entzündungshemmender Wirkstoffe (Enzyme, Harze, Flavonoide) machen ihn zu einem wertvollen Lebensmittel. Importierter „Billig-Honig“ wird hingegen oft mit Sirup (z. B. Reissirup) gestreckt. Achten Sie deshalb beim Honig-Kauf auf Regionalität und Qualität!

Interessantes über Honig & Bienen
Interessantes über Honig & Bienen
Veröffentlicht am: 30.11.2020