Apfel-Topfen-Tiramisu

Apfel-Topfen-Tiramisu | Eva Fischer

Rahm aufschlagen. Topfen zu einer cremigen Masse verrühren. Vanillezucker und Staubzucker zur Topfenmasse geben und anschließend den Rahm locker unterheben.

Apfelsaft oder Cider in eine mittelgroße, flache Schüssel bzw. in einen Suppenteller gießen. Äpfel entkernen und in feine Scheiben schneiden.

Anschließend 6 kleine Weckgläser oder schöne Wassergläser vorbereiten.

Biskotten in den Apfelsaft/Cider tunken und Gläser folgendermaßen schichten: Eingeweichte Biskotten, eine Schicht Apfelmus, eine Schicht Topfen-Rahm-Crème, eine Schicht Apfelscheiben und mit Zimt bestreuen. Den Vorgang wiederholen bis das Glas gefüllt ist.

Tiramisu ca. 2 Stunden in den Kühlschrank geben und vor dem Servieren mit Zimt, Apfelscheiben und Minze dekorieren.

Zutaten für 6 Personen/Gläser

250 g Magertopfen*
250 g Topfen 20 % Fett*
250 ml Rahm*
1 Pkg. Biskotten
700 g Apfelmus
2 Ländle Äpfel*
1 Pkg. Vanillezucker
30 g Staubzucker
Ein bisschen Apfelsaft* oder Cider*
6 TL Zimt
Zimt und Minze* für die Deko

* Produkte mit Ländle Gütesiegel erhältlich

Ländle Gütesiegel – das Zeichen für ECHTE Ländle Produkte

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Servierfertig: 2 1/2 Stunden

Rezept & Foto: Eva Fischer, www.foodtastic.at

0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.