Apfel-Rosen Bowle

  • Bowle mit Ländle Apfel

Den Rosenköpfen die Blätter abzupfen. Die Äpfel vierteln und entkernen. Die Gläser für die Bowle im Kühlschrank vorkühlen. Bowleschüssel vorbereiten. Äpfel in kleine mundgerechte Stücke schneiden. Zusammen mit den Rosenblättern in die Bowleschüssel geben. Mit Weißwein und Holunderblütensirup mischen. Für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen. Mit dem gekühlten Apfelsaft und dem Sekt übergießen und in den vorgekühlten Gläsern servieren.

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Äpfel
  • 4 Rosenköpfe
  • 1/2 l Weißwein
  • 4 EL Holunderblütensirup
  • 1/4 l gekühlter Apfelsaft
  • 1/2 l gekühlter Sekt

Rezept von Kochagentur Götzis
FoodfotografieMichael Gunz

0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.