Apfel-Tarte mit Marzipan

  • Tarte mit Marzipan und Äpfeln aus Vorarlberg

Backblech mit Backpapier belegen. Ofen auf 190 Grad Umluft vorheizen. Den Blätterteig in 4 gleich große Rechtecke schneiden.
Die Äpfel vierteln und in feine Scheiben schneiden. Den Blätterteig mit dem Marzipan dünn belegen. Die Äpfel schön darauf schichten.
Mit etwas Zimt und braunem Zucker bestreuen und bei 190 Grad im Backrohr heraus backen.

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Äpfel
  • 1 Rolle Blätterteig
  • 80 g Marzipan
  • 1 TL Zimt gemahlen
  • 1 TL brauner Zucker

Rezept von Kochagentur Götzis
Foodfotografie: Michael Gunz

0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.