Saltimbocca vom Huhn mit Waldorfsalat

  • Hühnchenbrustfilets halbieren und leicht flach klopfen
  • mit Salz und Pfeffer würzen
  • in die Mitte je ein Salbeiblatt legen und mit dem Rohschinken umwickeln
  • Aufrollen und ev. mit einem Zahnstocker fixieren
  • das Huhn auf dem Grill bei direkter Hitze rundum anbraten
  • dann bei indirekter Hitze ca. 15 Minuten fertig kochen

Für den Salat alle Zutaten miteinander vermischen und abschmecken.

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • 8 Scheiben Rohschinken
  • 8 Salbeiblätter (gewaschen und trocken getupft)
  • Salz, Pfeffer

für den Salat

  • 2 Sellerieknollen (geschält & in feine Stiftle gehobelt)
  • 5 Karotten (geschält & in feine Stiftle gehobelt)
  • 2 Äpfel (in feine Stiftle gehobelt)
  • 150 g Trauben
  • 100 g Studentenmischung (Rosinen, versch. Nüsse)
  • 4 EL Sauerrahm
  • 2 EL Essig
  • Salz, Pfeffer

Quelle: Brigitte Schwarz

0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.