Kartoffelschaumsuppe

  • Die Kartoffeln und die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.
  • Die Butter in einem großen Topf zergehen lassen und die Kartoffel- und Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen.
  • Mit Weißwein ablöschen. Milch und Sahne dazugeben und aufkochen.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und für 30 Minuten köcheln lassen. Mit dem Mixstab die Suppe gut pürieren.
  • In vorgewärmte Suppenteller abfüllen und mit etwas Kümmel garniert servieren.
  • Dazu schmeckt ein feines Brot hervorragend.

Zutaten für vier Personen

  • 30 g Butter
  • 500 g Kartoffeln festkochend
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 125 ml trockener Weißwein
  • 1 L Milch
  • 250 ml Sahne
  • Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Kümmel ganz

Rezept von Kochagentur Götzis
Foodfotografie: Michael Gunz

0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.