Lammschulter im mediterranen Gemüsebett

  • Die Lammschulter einen Tag vorher würzen mit einer Marinade aus: Senf, Salz, Pfeffer, Thymian, Majoran, Rosmarin, zerdrücktem Knoblauch (eher etwas überwürzen)
  • Fleisch in der Pfanne in Butterschmalz auf beiden Seiten gut anbraten (Wer keine so große Pfanne hat, lässt sich die Lammkeule beim Metzger ausbeinen und brät die Knochen auf jeden Fall mit).
  • Gemüse dazu geben und mitrösten. Mit etwas Paprika-Ajvar (mild oder wer es mag scharf) würzen und mit Suppe immer wieder angießen.
  • Zugedeckt leicht schmurgeln lassen, bis alles gar ist. Oder in einem Bräter im Rohr auf Niedertemperatur garen.

Zutaten für 4 Personen

  • Lammschulter mit Bein
  • Senf
  • Salz, Pfeffer, Thymian, Majoran, Rosmarin
  • Knoblauch
  • Paprika, grün, rot und gelb
  • Zwiebeln (Frühlingszwiebeln)
  • Zucchini

Quelle: Sigrid Gasser

0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.