Mediterranes Lamm

Kartoffeln im Dampfgarer zubereiten. Zwiebeln klein würfeln, Rosmarin abzupfen und getrocknete Tomaten klein schneiden. Lammfilet trocketupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zitrone waschen und in Scheiben schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Lammfilets mit 2-3 Zitronenscheiben von jeder Seite 2-3 Minuten anbraten. Mit der Zitrone in Alufolie wickeln und in einer Form im Ofen 6-8 Minuten bei 90°C fertig garen. In der selben Pfanne in etwas Butter die Zwiebeln anbraten. Getrocknete Tomaten und Rosmarin hinzugeben. Mit Rotwein ablöschen und mit Honig und den Gewürzen verfeinern. Fleisch aus dem Ofen nehmen und kurz ruhen lassen. Kartoffeln halbieren und würzen. Auf dem Teller anrichten und mit Sauce servieren.

Zutaten für 4 Personen

  • 600 g Lammfilet
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 rote Zwiebel
  • 12 Stück getrocknete Tomaten in Öl
  • 3 Rosmarinstiele
  • 50 ml Rotwein
  • 1 EL Honig
  • Salz, PFeffer
  • Olivenöl, Butter

als Beilage:

  • neue Kartoffeln

Quelle: Brigitte Schwarz

0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.