Buntes Ofengemüse

Buntes Ofengemüse
  • Backofen auf 180°C Umluft (200° Ober-/Unterhitze) vorheizen. Gemüse klein schneiden und Kartoffeln vierteln und gleichmäßig auf dem Blech verteilen.
  • Knoblauchknolle in der Hälfte auseinanderschneiden und ebenfalls auf das Blech geben. Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln. Blech in den vorgeheizten Ofen geben und für ca. 30-40 Minuten dünsten.
  • In der Zwischenzeit Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Sauerrahm mit Petersilie, Salz und Pfeffer verrühren.
  • Gemüse aus dem Ofen nehmen, mit Kräutern, Zitronenscheiben und Johannisbeeren garnieren und mit Sauerrahm servieren. Schmeckt super als Hauptspeise (dafür mehr Kartoffeln verwenden) oder als Beilage, z.B. beim Grillen. Dazu kann man auch Hummus und / oder Brot servieren.

glutenfrei

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Servierfertig: ca. 45 Minuten

Zutaten für 1 Blech

3-4 Karotten
4 heurige Kartoffeln
1 grüne Zucchini
1 gelbe Zucchini
5 Radieschen
1 Knolle Knoblauch
1 rote Fleischtomate
1 grüne Tomate (alternativ rote Fleischtomate)
1 gelbe Tomate (alternativ rote Fleischtomate)
1 orange Paprika (alternativ: Tricolore)
1 violette Paprika (alternativ: Tricolore)
Meersalz
Schwarzer Pfeffer
4 EL bestes Olivenöl

Sonstige Zutaten:

½ Bund Petersilie
250 g Sauerrahm
Frischer Basilikum
Frischer Oregano
½ Zitrone
Johannisbeeren als Deko

Rezept & Foto: Eva Fischer

0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.