Wirsing-Quiche mit Speck

Wirsing-Quiche mit Speck
Zubereitung:

Für den Mürbteig Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Butter in kleinen Flocken zugeben und abbröseln. Ei zugeben und alles rasch zu einem glatten Teig verkneten. Teig im Kühlschrank 30 Minuten rasten lassen.

Wirsing waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Zwiebel fein würfeln. In einer großen Pfanne etwas Öl erhitzen. Zwiebel und Wirsing einige Minuten andünsten, bis der Wirsing zusammenfällt. Speckwürfel untermengen. Anschließend die Mischung abkühlen lassen.

Backrohr auf 180 °C Heißluft vorheizen.

Eine Tarteform ausbuttern. Teig ½ cm dick ausrollen und in die Form legen. Den Teig einige Male mit einer Gabel einstechen, mit Backpapier belegen und die Hülsenfrüchte darauf verteilen. Auf der untersten Schiene 15 Minuten vorbacken. Hülsenfrüchte und Papier entfernen und 5 Minuten weiterbacken.

Wirsingmischung und Käse vermengen und darauf verteilen. Eier mit Sahne verquirlen und darüber gießen. Mit etwas Bergkäse bestreuen. Weitere 35 Minuten goldbraun weiterbacken (eventuell nach der Hälfte der Zeit abdecken). Zum Schluss 10 Minuten im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen.

TIPP:
Die Hülsenfrüchte zum Blindbacken lassen sich problemlos mehrmals verwenden.

Wussten Sie’s … ?

Die Quiche ist eine Spezialität der französischen Küche. Die klassische Quiche lorraine (Speckkuchen) stammt aus Lothringen und ist heute international beliebt. Sie wird warm als Vorspeise oder als Hauptgericht verzehrt. Der Belag besteht aus geräuchertem Speck, Reibkäse, Zwiebeln, Eiern und Milch oder Sauerrahm.

Zutaten für
1 Quiche:

TEIG:
300 g Ländle Dinkel Mehl*
1 TL Salz
150 g Butter*
1 Ländle Eier*

Hülsenfrüchte
zum Blindbacken

FÜLLUNG:
400 g Wirsing*
1 große Zwiebel*
100 g Speckwürfel
150 g Bergkäse* gerieben + etwas zum Bestreuen
2 Ländle Eier*
250 ml Sahne*

* Produkte mit Ländle Gütesiegel erhältlich
(teilweise je nach Saison)

Ländle Gütesiegel – das Zeichen für ECHTE Ländle Produkte

Rezept & Foto: Nadin Hiebler
www.diegluecklichmacherei.com

0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.