skip to Main Content

Pochiertes Ei auf Avocado & Kartoffeln


Ein Rezept von Brigitte Schwarz

Rezept drucken

Zutaten

-
4
Personen
+
4 Stk.
2 EL
Essig
100 ml
2 EL
Muskatnuss
Pfeffer
Salz
1 Stk.
Avocado
Zitronensaft

Zubereitung

Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. In gesalzenem Wasser für ca. 20 Minuten weich kochen. Wasser abgießen und Kartoffeln grob zerstampfen. Mit heißer Milch und Butter vermengen und mit Salz und Muskat würzen.

Avocado halbieren und Fruchtfleisch auslösen. In kleine Stücke schneiden und mit Zitronensaft und Salz vermengen.

Für die pochierten Eier in einem weiten Topf Wasser zum Kochen bringen. Hitze reduzieren, das Wasser darf nicht mehr sprudeln. Essig zugeben. Eier einzeln in eine Tasse aufschlagen. Mit Hilfe eines Kochlöffels einen Strudel im Topf erzeugen. Ei vorsichtig ins Wasser gleiten lassen. Eiweiß mit Hilfe eines Löffels um das Eigelb legen. 3 – 5 Minuten im Wasser ziehen lassen. Mit der Schaumkelle herausheben. Kartoffelstampf mit Avocadostückchen und Tomaten anrichten und mit dem pochierten Ei servieren.

Direkt vom Erzeuger.

Eier

Noch mehr leckere Rezepte

  • Gemüse

    Mairübchen in Bergkäse-Sauce mit Rösti

  • Gemüse

    Mairübchen-Cremesuppe

  • Kartoffel

    Kartoffel-Rosenmuffins mit winterlichem Salat

  • Gemüse

    Buntes Ofengemüse

Back To Top