skip to Main Content

Rote-Bete-Gnocchi mit Ziegenfrischkäse und Rucola

Zubereitungszeit: 40 Minuten

Ein Rezept von Eva Fischer, Foto Eva Fischer, www.foodtastic.at

Rezept drucken

Zutaten

-
4
Personen
+
100 g
Maismehl (Riebelmehl)
1 TL
Salz
Prise
Muskat
Pfeffer
2 EL
Pinienkerne
60 g
Haselnusskerne
2 EL
Pinienkerne
2 EL
0.5 Stk.
Zitronenschale
150 g
Ziegenfrischkäse

* Produkte mit Ländle Gütesiegel erhältlich

Zubereitung

Leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Kartoffeln schälen, abspülen und so lange in das kochende Wasser geben, bis sie bissfest sind (ca. 25 Minuten).

In der Zwischenzeit die gekochte Rote Bete mit einem Mixstab pürieren. Sobald die Kartoffeln gekocht sind, diese abgießen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Etwas abkühlen lassen.

Kartoffelmasse, Rote Bete, Mais- und Dinkelmehl, Eigelb und Muskatnuss hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut zu einem Teig vermengen.

Leicht gesalzenes Wasser für die Gnocchi zum Kochen bringen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig dritteln und Teige jeweils zu daumendicken Rollen formen. Kleine Stücke (ca. 2 cm breit) abschneiden und mit den bemehlten Händen noch einmal rollen. Mit einer Gabel Rillen eindrücken (in den Rillen fängt sich der Geschmack von Butter und Co. besser).

Gnocchi in das kochende Wasser geben und portionsweise ca. 4 Minuten ziehen lassen bzw. bis sie an der Oberfläche schwimmen. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und abtropfen lassen.

Rucola waschen und trockenschütteln. Haselnüsse und Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Zitrone heiß waschen und Schale fein reiben.

Butter in einer Pfanne zergehen lassen und Gnocchi darin rundum anbraten. Rucola in Teller geben, Gnocchi darauf garnieren, Zitronenschale und Nüsse sowie Ziegenfrischkäse darauf verteilen und servieren.

Direkt vom Erzeuger.

Ländle Kartoffel

Noch mehr leckere Rezepte

  • Gemüse

    Mairübchen in Bergkäse-Sauce mit Rösti

  • Gemüse

    Mairübchen-Cremesuppe

  • Kartoffel

    Kartoffel-Rosenmuffins mit winterlichem Salat

  • Gemüse

    Buntes Ofengemüse

Back To Top