Tag der Alpe

Tag der Alpe

Dank der nachhaltigen Bewirtschaftung der Vorarlberger Alpen tragen die rund 1.000 Älplerinnen und Älpler nicht nur eine große Verantwortung für das ihnen anvertraute Vieh, sondern produzieren auch hochwertige Alpprodukte und bewahren die Vielfalt, Funktionalität und Schönheit der Bergregionen für Einheimische und Gäste. Um die engagierte Arbeit der Alpverantwortlichen und Alpbewirtschafter hautnah zu erleben, besteht beim Tag der Alpe die Möglichkeit tiefere Einblicke in das Älplerleben zu bekommen.

Auf vier Vorarlberger Alpen wird dazu ein vielseitiges Rahmenprogramm für Jung und Alt angeboten. Erfahren Sie Wissenswertes über die Alpwirtschaft in Vorarlberg. Der Tag der Alpe findet bei jeder Witterung statt.

Termine:

Sonntag, 17. Juni – Alpe Staffelfeder in Raggal

Sonntag, 8. Juli – Alpe Gävis in Laterns

Sonntag, 29. Juli – Alpe Garnera in Gaschurn

Mittwoch, 15. August – Alpe Schwarzenberger Platte in Hittisau

Weitere Infos finden Sie hier

Veröffentlicht am: 17.06.2018