Antipastigemüse mit frischer Minze

  • Paprika, Aubergine und Zwiebel in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Olivenöl, die fein geschnittene Minze, Aceto Balsamico und den Honig in einem geschlossenen Marmeladeglas gut durchschütteln.
  • Ein Backblech mit Backpapier belegen und das Gemüse darauf legen und mit der Marinade übergießen.
  • Die Kräuter, das Salz und den Pfeffer darauf verteilen.
  • Für 30 Minuten bei 180°C Heißluft ins vorgeheizte Backrohr schieben.

Zutaten für 4 Personen

  • 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Paprika
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 Aubergine
  • 50 schwarze Oliven
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • 150 ml Olivenöl extra vergine
  • 1 Bund Minze
  • 3 EL Aceto Balsamico
  • 1 TL Honig

Rezept von Kochagentur Götzis
Foodfotografie: Michael Gunz

0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.